Die Suche ergab 24 Treffer

von Kuglhupf
20.05.2015 20:59
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Der große ist jetzt tod. :cry: Ich hoffe das der andere bald mal wieder frisst. Ich hab meinen Marmorkrebs da rein getan, weil ich meinen Zuchtversuch mit den Krebsen beende nachdem er seine Eier abgeworfen hatte. Nun hat sich der Krebs aber versteckt. Hoffentlich wird der gefressen, ich will nicht ...
von Kuglhupf
20.05.2015 12:25
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Allmählich wird das ganze Hinterteil von dem großen immer heller. Er schwimmt auch recht oft im oberen Bereich. Der andere sieht inzwischen gesund aus, aber keiner von beiden möchte einen Tauwurm fressen. Können die solche Mimosen mit dem Futter sein? Grad bei dem kleinen ist die letzte Garnelenfütt...
von Kuglhupf
19.05.2015 20:14
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Eine Muschel wollte er bisher nicht fressen. Ich hab zwar noch 3 Teufelsdornschnecken, 2 Geweihhorn und aktuell viele Posthornschnecken, aber er hat anscheinend bisher keine davon angerühert. Ich glaub auch das es von innen kommt. Entweder Fischknochen oder ein Geschwür. :? Wenn das Licht ausgeht ge...
von Kuglhupf
19.05.2015 12:33
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Zwergkugelfische - mein Erfahrungsbericht
Antworten: 6
Zugriffe: 21837

Die Bepflanzung sieht echt stark aus. Hast du noch mehr Bilder davon? :)
von Kuglhupf
19.05.2015 11:53
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Ich hatte den letzten Wasserwechsel durch die Futterluke in der Abdeckung gemacht. Dabei waren beide total ruhig. Sie wollen übrigens beide den zappelnden Tauwurm nicht fressen. Der eine mit dem weißen Belag auf dem Rücken ist wieder geheilt, der Belag ist weg. Leider hab ich ein neues noch größeres...
von Kuglhupf
15.05.2015 18:34
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Sind eure auch so schreckhaft? Beim Wasserwechsel oder auch nur beim Reinigen der Scheibe sind die richtig aufgewühlt und schwimmen hektisch durchs Becken. Ich trau mich kaum noch die Abdeckung aufzumachen. Beide springen richtig nach oben und spritzen mit Wasser. Bei füttern verhalten sie sich alle...
von Kuglhupf
13.05.2015 17:15
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Ja, ich habe es nochmal mit Futtergarnelen probiert. Die hat er zeimlich schnell verschlungen. Als ich Düngekugeln für die Pflanzen einsetzte hatte er wieder schiss und fras auch die Garnele neben sich nicht. Dann verkroch er sich wieder zu dem Großen. Der nimmt das meist echt gelassen. Ich glaube e...
von Kuglhupf
11.05.2015 23:20
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Neues Becken 300l
Antworten: 12
Zugriffe: 24692

Saures, weiches Wasser kommt bei mir direkt aus dem Hahn. Eine KH ist darin schon garnicht mehr messbar. Nur schreiben beim Palembang die Meisten was von hartem Wasser PH über 7. Das hier ist nur ein Beispiel von vielen: https://www.interaquaristik.de/tiere/zierfische/kugelfische/echter-palembang-ku...
von Kuglhupf
11.05.2015 20:39
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Also, die Wasserwerte sind super, kein Nitrit oder sonstiges. Die Keimrate sollte durch Seemandelbaumblätter auch niedrig sein. Der andere lässt ihn in Ruhe. Nur wenn er komplett rüber zu dem Großen schwimmt wird er verjagt und manchmal gebissen. Das ist aber dann seine eigene Schuld. Ich hatte ja z...
von Kuglhupf
11.05.2015 16:32
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Neues Becken 300l
Antworten: 12
Zugriffe: 24692

In welcher Quelle steht was von saurem, weichen Wasser?
Das konnte ich bisher nirgends lesen.
von Kuglhupf
11.05.2015 15:45
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Neues Becken 300l
Antworten: 12
Zugriffe: 24692

Laut dem Kugelfischbuch von Dr. Klaus Ebert kommen die Palembangensis vor in: Thailand, Indochina, Malaysia, Sumatra und Borneo Hier steht auch Sie mögen das Wasser eher hart und alkalisch. Einige nehmen Tonvasen als Verstecke. Meine Mögen eher Wurzeln und die Amazonasschwertpflanze, daher hab ich a...
von Kuglhupf
11.05.2015 10:29
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Der andere wil grad allgemein nicht fressen. Er hat eine sehr helle gelbe Färbung angenommen und sowas wie weissen Gries auf dem Buckel. Er ist auch etwas kleiner wie der andere. Ansonsten verhält er sich relativ normal und schwimmt auch viel im Dunkeln. Eine gefrorene Muschel hat er abgelehnt und a...
von Kuglhupf
10.05.2015 21:17
Forum: Futter
Thema: Marmorkrebse 10l
Antworten: 6
Zugriffe: 18413

So blöd wie das klingt, aber ich habe leider kein Platz für ein größeres Becken. Dieser Link beschreibt auch diese kleine Beckengröße: http://saratogas-aquaworld.de/content/view/166/74/ Naja zur Not würde ich die Kleinen schon eher verfüttern. Und ich kann ja ein paar Verstecke hochkant einbauen. We...
von Kuglhupf
10.05.2015 11:39
Forum: Allgemeines zu Süßwasserkugelfischen
Thema: Monotrete palembangensis in 180l
Antworten: 33
Zugriffe: 56936

Also ich hab die beiden jetzt versucht an Stinte zu gewöhnen. Der eine hat schon eine Woche lang nix gegessen und rühert immernoch keine Stinte an, der andere frisst sie bis er kotzen muss. Zum Glück haben die sich jetzt im Aquarium verteilt, so kann ich das Futter besser dosieren. Was mach ich jetz...
von Kuglhupf
10.05.2015 11:36
Forum: Futter
Thema: Marmorkrebse 10l
Antworten: 6
Zugriffe: 18413

Man braucht ja nur einen Elternteil. Die vermehren sich ja über Jungfernzeugung.