pufferforum.net Foren-Übersicht
FAQ
Registrieren :: Login Einloggen, um private Nachrichten zu lesen


Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3
Schwanzflosse Tetraodon Nigroviridis Vorheriges Thema anzeigen :: Nächstes Thema anzeigen
Autor Nachricht
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 01.12.2008 19:06 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
ich auch nicht. ich denke auch, dass da irgendwo der wurm drin ist: was meint kottelat, wenn er von t.fluviatilis spricht? den normalen t.fluviatilis? den könnte ja jedes kind von den anderen arten unterscheiden! oder meint er (nach dekkers) t. fluviatilis sabahensis? dieser sieht zwar so ähnlich aus und unterscheidet sich auf den ersten blick vom nigroviridis durch den balken zwischen den augen, aber was würde dann kottelat mit seinem letzten satz meinen???
ich vermute, da ist der gute ein wenig durcheinander gekommen...
das probmel ist ja, ich möchte es noch mal anheizen, dass wir immer wieder "t.fluviatilis" haben, die keine 10 cm groß werden, trotz brackwassers und geräumigen becken. der echte t. nigroviridis wird aber fast 20 cm lang. entweder handelt es sich hier also um eine weitaus kleinere unterart oder eben um eine völlig eigene art oder sogar um arten...
noch mal zu den bildern: man kann gut erkennen, dass der sabahensis und der nigroviridis nicht nur auf den ersten blick sondern auch von den nasalorganen her kaum zu unterscheiden sind. nur der kretamensis hat eindeutig anders geformte nasalöffnungen.
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pawel
BeitragVerfasst am: 01.12.2008 20:22 Titel: Antworten mit Zitat

Moderator

Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 403
Wohnort: Schleswig-Holstein

mmm.....hoffe es wird bald etwas klarer.

Ich habe das hier an M.K. geschrieben: "(...)ich habe Probleme die Fischarten der sog. fluviatilis- gruppe (nach Dekkers 1975, sind die Namen noch aktuell?) tetraodon nigroviridis (Marion de Proce,1822), tetraodon kretamensis (Inger 1953) und tetraodon sabahensis (Dekkers, 1975) (alle aus asien) auseinanderzuhalten. Auch tetraodon schoutedeni (Pellegrin, 1926) aus zentral-afrika sieht wohl sehr ähnlich aus. Ich kenne nur Fotos und lebende Tiere, welche ich nach meiner Einschätzung tetraodon nigroviridis zuordnen würde.
Haben sie einen Tipp für mich (Artikel, Literatur, Zeichnungen, Fotos?) (...)"
Daraufhin habe ich die oben angegebene antwort bekommen, tetraodon schoutedeni kannte er leider nicht.
Mfg,
Pawel

P.S. Warum ist tetraodon sabahensis bei uns auf der seite als reiner süßwasserkugelfisch angegeben? Ich dachte der hätte eher so bedürfnisse wie t. fluviatilis? Man weiß es wohl einfach nicht, ist echt alles ein rätsel, wirklich schade.
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pawel
BeitragVerfasst am: 01.12.2008 20:48 Titel: Antworten mit Zitat

Moderator

Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 403
Wohnort: Schleswig-Holstein

ah, da ist mir noch ein alter link eingefallen, kennt ihr den hier http://www.genoscope.cns.fr/spip/A-phylogenetic-study.html , leider haben sie nicht alle aus der fluviatilisgruppe mit in die untersuchung eingeschlossen (oder habe ich was wichtiges überlesen?).
Der t. nigroviridis wurde in so einem rahmen ja schon oft untersucht (http://www.broad.mit.edu/annotation/tetraodon/), wieso haben die sich vor den untersuchungen nie mit der betimmung von nigroviridis schwer getan? Sind die anderen in frage kommenden arten so selten und kommen nie in den handel oder in forscherhände? Zitat von M.K.: "I do not think you will see T. kretamensis and T. sabahensis in the aquarium trade"- was sind das für geheimnisvolle wesen!?
Mfg,
Pawel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 01.12.2008 21:41 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
[quote="Pawel"P.S. Warum ist tetraodon sabahensis bei uns auf der seite als reiner süßwasserkugelfisch angegeben? Ich dachte der hätte eher so bedürfnisse wie t. fluviatilis? Man weiß es wohl einfach nicht, ist echt alles ein rätsel, wirklich schade.[/quote]
soweit ich mich erinnere, habe ich mich damals bei der einordnung an eben den von dir zitierten text von dekkers gehalte, weil mir sonst keine literatur bekannt ist. sollte ich mich da etwa vertan haben und es steht etwas anderes drin?
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Martin Hi.
BeitragVerfasst am: 01.12.2008 21:46 Titel: Antworten mit Zitat

Site Admin

Anmeldedatum: 13.04.2007
Beiträge: 2427
Wohnort: Hamburg

moin,
Pawel hat Folgendes geschrieben:
Sind die anderen in frage kommenden arten so selten und kommen nie in den handel oder in forscherhände? Zitat von M.K.: "I do not think you will see T. kretamensis and T. sabahensis in the aquarium trade"- was sind das für geheimnisvolle wesen!?


auch dazu steht etwas im dekkers- text:
beide arten kommen nur in einem kleinen gebiet in ostmalaysia vor, der kretamensis (daher der name) sogar nur im kretam kechil-river. ich glaube der sabahensis auch nur in einem fluss in sabah (auch hier daher der name).
ich vermute mal, dass in dieser gegend einfach keine fische gefangen werden.
ich kann nur auch an dieser stelle meine anekdote widerholen, dass ich in bangkok auf dem zierfischmarkt in drei nebeneinander stehenden schüsseln drei verschiedene "nigroviridis" gesehen habe. zwei von denen sahen so aus, wie die fische, die auch bei uns verkauft werden. so nebeneinander und von oben betrachtet konnte man aber deutlich sehen, dass es sich um zwei verschiedene arten handelte. die dritte sah eindeutig so aus, wie die fische, die ebert t. cf. sabahensis nennt.
leider hatte ich keine ausfuhrgenehmigung, sonst wäre ich heute schlauer...
vielleicht holt das ja mal jemand von euch nach...
martin
_________________
Canthigaster valentini 1/1
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pawel
BeitragVerfasst am: 02.12.2008 17:31 Titel: Antworten mit Zitat

Moderator

Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 403
Wohnort: Schleswig-Holstein

ja, da muss man noch mal hin.
Aus dem dekkers-text werde ich bezüglich der bevorzugten wasserart (süß/brack) von t. sabahensis nicht richtig schlau, habe ich da was überlesen?
Besonders wenn man sich die fundstelle east malaysia, sabah, kinabatangan, pinang river und die genauen daten (05°30´N. 118°33´O) (seite 131, gleiche quelle wie die oben verlinkten bilder) bei google earth (oder ähnlichem) ansieht, komme ich da ins zweifeln. Ist recht dicht an der küste, die flüsse sehen da nicht unbedingt nach reinem süßwasser aus oder? Ein paar kilometer runter und man ist im meer...
Man muss da wohl wirklich mal hin, so kann man da nichts genaues sagen...
Mfg,
Pawel


Zuletzt bearbeitet von Pawel am 02.12.2008 21:31, insgesamt einmal bearbeitet
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Pawel
BeitragVerfasst am: 02.12.2008 21:28 Titel: Antworten mit Zitat

Moderator

Anmeldedatum: 16.04.2007
Beiträge: 403
Wohnort: Schleswig-Holstein

Laut dieser karten
http://www.gotoasia.no/maps/Map_River_Kinabatangan.jpg
http://www.bbec.sabah.gov.my/TheMap.htm
liegt der oben genannte fundort von t. sabahensis so ziemlich im mangrovengebiet oder?!
Das sieht eher nach dem typischen brackwasserkugelfisch als nach einem reinen süßwasserkugelfisch aus..(!?)
Oder habe ich doch was überlesen? Wo steht er sei ein reiner süßwasserkugelfisch?
Mfg,
Pawel
Nach oben
Benutzer-Profile anzeigen Private Nachricht senden Website dieses Benutzers besuchen
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:
Neues Thema eröffnen Neue Antwort erstellen Gehe zu Seite Zurück  1, 2, 3 Seite 3 von 3

Gehe zu:



Du kannst keine Beiträge in dieses Forum schreiben.
Du kannst auf Beiträge in diesem Forum nicht antworten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht bearbeiten.
Du kannst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du kannst an Umfragen in diesem Forum nicht mitmachen.
Impressum
pufferforum.net topic RSS feed 

DAJ Glass (1.0.8) template by Dustin Baccetti
EQ graphic based off of a design from www.freeclipart.nu
Powered by phpBB 2001, 2005 phpBB Group
Deutsche Übersetzung von phpBB.de